Wir freuen uns über alle Menschen, die Lust darauf haben, in dem Kinosaal der Humboldt-Universität gemeinsam mit anderen über eine gerechteres und solidarischeres Bildungs- und Gesellschaftssystem zu diskutieren und Aktionen zu machen. Jede Unterstützung ist willkommen.

Karte zum Vorbeikommen

Größere Kartenansicht

Facebook
Tretet der Gruppe bei, zeigt eure Unterstützung für die Besetzung und teilt die Informationen:
Kinosaal der HU – besetzt und offen für alle!

Twitter
Bei Twitter könnt ihr euch genauso die Informationen holen. Retweetet, antwortet, macht mit:
Kinosaalbesetzt